Bikepark tauglich

Wir haben unsere Stadl-Bikes in drei Kategorien unterteilt. Warum? Wir möchten Dir unsere Erfahrung als Empfehlung* mit auf den Weg geben. Zusammen möchten wir mit Dir herausfinden welches Bike zu Dir passt und welches Bike deinen Anforderungen gerecht wird. 

Unsere drei Kategorien:

Diese Bikes sind sehr abfahrtsorientiert.
Hohe Absätze und Stufen, große Drops - diese Bikes fühlen sich im harten Gelände wohl. Sie setzten ein gewisses Fahrkönnen voraus. Meist mit ordentlich Federweg ausgestattet, der Dir bei der Abfahrt ein Grinsen ins Gesicht zaubert!

 

Diese Bikes sind sowohl zum pedalieren aber auch für Abfahrten geeignet. 
Häufige bis gelegentliche Bikeparkbesuche oder das Austoben auf den heimischen Trails, mit diesen Bikes liegst Du genau richtig und hast eine Menge Spaß dabei! Du möchtest den Berg selbst bezwingen? Dann los...tritt in die Pedale!

Diese Bikes sind top zum pedalieren.
Hauptsächlich für den Uphill, doch gelegentliche Bikeparkbesuche sind mit diesen Bikes erlaubt und Du kommst Dir dort nicht ganz verloren vor. Auf den Strecken auf deinen Hometrails fühlen sich diese Bikes wohl. Mit meist wenig Federweg ausgestattet, sind sie für Touren optimal.

 

*Empfehlung = dies ist eine Einschätzung aus unserer Bikeerfahrung. Für weitere Angaben schau bitte auf der jeweiligen Händlerseite nach.